Über mich

Nina Ostermann - Dolmetschen, Übersetzen, Sprachunterricht - Deutsch, Spanisch, Englisch

Der rote Faden

Wie Menschen Sprache nutzen, um ihre Gedanken- und Gefühlswelt für andere greifbar zu machen, fasziniert mich von Kindesbeinen an.
Durch mein Studium und zahlreiche Auslandsaufenthalte, unter anderem in Spanien, Mexiko, Südamerika und Indien, habe ich mir den formal korrekten ebenso wie den wunderbar kreativ-geistreichen Sprachausdruck meiner drei Arbeitssprachen Deutsch, Spanisch und Englisch zu eigen gemacht.
Heute freue ich mich, bei meiner Arbeit Verständigung zwischen Menschen zu ermöglichen, über sprachliche und kulturelle Hürden hinweg.
Neben meiner Sprachkompetenz setze ich dabei auf mein Einfühlungsvermögen, die Fähigkeit, Zeichen- und Körpersprache interpretieren zu können und darauf, bei großer Liebe zum Detail nie den Gesamtkontext aus dem Blick zu verlieren.

Was mich an meiner Arbeit fasziniert

Ich spreche gerne klar und stringent und mag die Herausforderung, beim Dolmetschen konsequent meine Sätze zu beenden, die richtigen Kollokationen zu finden. Ähnlich wie beim Fußball steigert sich die Geschwindigkeit oft zu einem "Sprint der Wörter" und es gilt, den "Ball der Botschaft" unter Kontrolle zu halten und kontrolliert zu passen.
Mir gefällt es, meine eigene Person zurückzustellen und mich ganz in die Lage der Person hineinzuversetzen, die ich dolmetsche. Dabei darf ich immer wieder spannende Tauchgänge in neue Welten unternehmen - und mich danach auch wieder auf meine eigene freuen.
Beim Übersetzen macht mir das Freude, was einigen wahrscheinlich ein Graus wäre: Ich feile gerne an kleinsten Bausteinen und mag die akkurate Arbeit an Details, wie etwa Vertragsklauseln. Ich will es ganz genau wissen.
Fußball und Tauchen gehören übrigens beide nicht zu meinen Leidenschaften, ich praktiziere und unterrichte dafür umso lieber "meine" Sprachen und Yoga. Die Arbeit als Yogalehrerin ist eine wunderbare Ergänzung zu meiner Tätigkeit als Sprachdienstleisterin. Yoga ist für mich unter anderem eine nützliche Ressource für das "Rein- und Rauszoomen" in und aus den verschiedenen Texten und Kommunikationssituationen, die an mich herangetragen werden.

Das zeichnet mich aus


   Master Konferenzdolmetschen, Technnische Hochschule (TH) Köln

 

  Bachelor Mehrsprachige Kommunikation, TH Köln

 

  Allgemein beeidigt als Verhandlungsdolmetscherin für Spanisch

 

  Staatlich geprüfte Übersetzerin für Spanisch

 

  Auslandsstudium in Spanien, Tätigkeit in Mexiko sowie Reisen durch Kolumbien, Ecuador, Peru und Bolivien

 

Tätigkeit bei der Deutsch-Indischen Handelskammer in Indien

 

✔  Aktiv als ausgebildete und zertifizierte Yogalehrerin

 

  Weiterbildungen im Bereich Ferndolmetschen/ Remote Simultaneous Interpreting (RSI)

 

  Regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen des Berufsverbands für Dolmetscher VKD

 

Qualität und Verschwiegenheit gemäß der Berufs- und Ehrenordnung des VKD

 

  Referentin bei den AIIC Dolmetscher-für-Dolmetscher Workshops 2018


Waldkircherstr. 9a
79106 Freiburg

info@nina-ostermann.de

Tel.: +49 176 57935265